12. Juni 2010

Kein Sieger im Eröffnungsspiel: Südafrika zu grün für den Dreier

Gastgeber Südafrika hat im Eröffnungsspiel der WM 2010 die große Überraschung verpasst. Gegen Mexiko musste sich Bafana Bafana mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben. Siphiwe Tshabalala brachte Südafrika in Führung, Barcelona-Legionär Rafael Marquez glich für Mexiko aus (79.).

Müder Auftakt von Uruguay und Frankreich

Im zweiten Spiel der Gruppe A bei der WM 2010 trennten sich Uruguay und Frankreich in einem Spiel auf überschaubarem Niveau torlos 0:0. Nicolas Lodeiro sah auf Seite Uruguays den ersten Platzverweis des Turniers.

(Spox.com 11.6.10)

VN:F [1.9.7_1111]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.7_1111]
Rating: +1 (from 1 vote)
Kein Sieger im Eröffnungsspiel: Südafrika zu grün für den Dreier, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .